We have launched our website!

Die Sonne glitzert im Zürisee; ein wettertechnisch vielversprechender Sommertag ist angebrochen hier in Stäfa. Perfekt für einen Spaziergang entlang der Promenade. Wir sind mit Michel Frehner verabredet, der mit seinem Treuhand-Unternehmen gerade frisch nach Stäfa gezügelt ist.

Herr Frehner, was für ein schöner Tag. Fühlen Sie sich wohl hier in Stäfa?

Keine Frage. Gerade an solchen Tagen geniesse ich die Stadt sehr. Glücklicherweise befindet sich unser Büro Mitten in der Altstadt, nur wenige Schritte vom See entfernt. Da kommt man zur Mittagspause gern mal raus. Ja, Stäfa hat definitiv Charme.

Und auch online sind Sie gezügelt. Mussten Sie mal wieder klar Schiff machen?

So kann man es auch ausdrücken. Mit dem Umzug von Meilen nach Stäfa hat sich auch im Unternehmen selbst einiges geändert. Das Team ist neu und da ist es nur logisch, die Website zu aktualisieren.

Aber der Internetauftritt wurde ja mehr als nur ein wenig aktualisiert.

Ja, wenn schon, dann richtig. (lacht) Der alte Internetauftritt war mir dann doch zu trocken und zu altmodisch. All das haben wir über Bord geworfen. Jetzt ist unsere Website sehr viel individueller, und durch die Fotos auch persönlicher. Bei unseren Kunden kommt das gut an. Viele haben mir schon gesagt, der Auftritt sieht frischer und moderner aus.